Mittwoch, 20. April 2022

Achtung: Baustelle!

Von Mai bis September wird der Vorplatz der Kirche in Niederwürzbach saniert. St. Hubertus bleibt für die Dauer der Arbeiten geschlossen. Gottesdienste finden in dieser Zeit in der evangelischen Heilig Geist Kirche statt.

Nach vielen Jahren der Planung und vielen Gesprächen wegen der Finanzierung kann jetzt endlich mit dem Bau begonnen werden. Die zahlreichen Schlaglöcher, der sich lösende Asphalt waren Anstoß um die gesamte Gestaltung des Platzes neu in den Blick zu nehmen. Im Rahmen der Baumaßnahme wird jetzt die Zufahrt von der Prälat Rössler Straße verbreitert, damit dort auch einmal zwei Fahrzeuge aneinander vorbeikommen und Fußgänger ungefährdet den Weg zur Kirche nutzen können. Der gesamte Vorplatz, die Bereiche um das Pfarrhaus und der Weg um die Kirche wird neu gepflastert. Die Parkplätze entlang der Nachbargrundstücke werden befestigt und als Blühfläche angelegt. So können Insekten und Autos sich diesen Bereich miteinander teilen. Auch die Eingangstreppe zur Kirche wird verbreitert und neu angelegt und die Treppenstufen am Turm werden zur Sitzgelegenheit umfunktioniert. In diesem Zusammenhang fiel auf, dass auch der Kanal erneuert werden muss. Die freie Fläche zwischen Pfarrhaus und Kirche kann künftig noch besser für Feste und Aktionen genutzt werden und wird mit einem eingelassenen Labyrinth auch optisch aufgewertet. Für die künftigen Freiluftgottesdienste haben wir dann ein schönes und ansprechendes Ambiente.
Sie sehen es gibt viel zu tun. Deshalb werden die vier Monate Bauzeit auch voll und ganz benötigt.

Wir bedanken uns für die Gastfreundschaft unserer evangelischen Schwestergemeinde, denn nach der Erstkommunion finden die Gottesdienste in der evangelischen Kirche Heilig Geist Kirche statt!

Wir sind gespannt auf das Ergebnis und freuen uns, dass nach vielen Ideen, Gesprächen und Planungen nun der Baubeginn erfolgen kann. Die Einweihung des neuen Platzes ist für September vorgesehen. Vielleicht kann er sich zu einem weiteren Begegnungsort für Niederwürzbach entwickeln, auf dem auch verschiedene Gruppen und Vereine ihre Feste oder Veranstaltungen ausrichten können.