Freitag, 01. Juli 2022

Firmung am 01. und 02. Juli 2022 in Lautzkirchen

Dr. Christoph Kohl, Foto: Bistum Speyer

Seit Oktober letzten Jahres bereiten sich rund 70 Jugendliche auf das Sakrament der Firmung vor.

Am Freitag, den 01.07. um 18:00 Uhr und am Samstag, den 02.07. um 10:00 Uhr in der Kirche St. Mauritius in Lautzkirchen werden diese jungen Menschen das Sakrament der Firmung von Domkapitular Dr. Christoph Kohl empfangen. Aufgrund der Anzahl und weil zu Beginn der Planungen die Coronalage nicht abschätzbar war, wurde die Gruppe auf zwei Firmgottesdienste verteilt. In der Zeit der Firmvorbereitung haben die Firmlinge eigenständig aus einer Fülle von unterschiedlichen Projekten zu den Themen „Bibel“, „Spiritualität“ und „Christ sein im Alltag“ auswählen können. Die Vielfalt der Projekte ermöglichte es den Firmlingen unterschiedliche, individuelle Zugangsweisen zu Themen und Fragen des christlichen Lebens und Glaubens für sich gewinnbringend zu entdecken und auszuprobieren. Zwei Großgruppentreffen zu Beginn und zum Ende rundeten die Firmvorbereitung schließlich ab. Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns ganz herzlich bei den Projektleiter*innen bedanken, die den Jugendlichen auf vielfältige und kreative Weise nahegebracht haben, was Christsein in dieser schwierigen Umbruchszeit - in der sich Kirche in Deutschland befindet - bedeuten kann. Wir hoffen den Jugendlichen damit auch das Bild einer offenen, freundlichen, modernen Kirche vermittelt zu haben, die für ihre Ideen, Anregungen und Wünsche offen ist und ein Ort an dem sie Unterstützung und Freude für ihren Lebens- und Glaubensweg finden können.
Für diesen stärke Sie im Sakrament der Firmung der Heilige Geist und schenke Ihnen seinen Segen!