Unser Logo - Der Lebensbaum

Seit 2012 ist der Lebensbaum das Wiedererkennungszeichen der Pfarreiengemeinschaft und seit 01.01.2016 der Pfarrei Heilige Familie. Er ist der Namensgeber des Pfarrbriefes. 

Der Stamm bildet ein dynamisches Kreuz. Er ist fest verwurzelt im Erdreich und wächst dem Himmel entgegen. Das Kreuz erinnert an Jesus Christus, der am Kreuz gestorben ist und dieses Mordwerkzeug zum Zeichen der Hoffnung gemacht hat. Er ist die Mitte und das Zentrum des Glaubens. Er ist der Weinstock, mit dem wir als Rebzweige verbunden sind.

Die sechs großen Blätter repräsentieren die Kirchen der Pfarrei: St. Maria Alschbach, Herz Jesu Bierbach, St. Joseph Kirkel Neuhäusel, Christ König Limbach und Altstadt, St. Mauritius Lautzkirchen und St. Hubertus Niederwürzbach.

Die sechs kleineren Blätter zeigen an, dass die Pfarrei stets Teil eines größeren Ganzen ist. Sie ist Bestandteil des Dekanates Saarpfalz, sie ist eine Pfarrei im Bistum Speyer und der römisch katholischen Kirche. Damit gehört sie zur großen Gemeinschaft aller, die sich zu Jesus Christus bekennen und ist auch Teil der Menschheitsfamilie überhaupt. So erinnern die kleinen Blätter an die anderen christlichen Kirchen und Gemeinschaften oder auch die politischen Gemeinden.

"Wohl dem Mann, ... der Freude hat an der Weisung des Herrn, über seine Weisung nachsinnt bei Tag und bei Nacht. Er ist wie ein Baum, der an Wasserbächen gepflanzt ist, der zur rechten Zeit seine Frucht bringt und dessen Blätter nicht welken." (Psalm 1, 1-3)

"Heilig Kreuz, du Baum der Treue, edler Baum, dem keiner gleich, keiner so an Laub und Blüte, keiner so an Früchten reich: Süßes Holz, o süße Nägel, welche süße Last an euch." (Hymnus der Laudes für die Karwoche)