Firmung 2022

Wir haben versucht den Firmtermin auf einen Termin zu beschränken. Das wäre ja auch eure Tendenz gewesen. 
Angesichts der aktuellen Coronaentwicklung und der Tatsache geschuldet, dass wir euch ermöglichen wollen ein paar mehr Gäste mitzubringen müssen wir allerdings bei zwei Terminen bleiben und die Gruppe damit aufteilen.

  • Erster Termin Freitag 1. Juli um 18 Uhr
  • Zweiter Termin Samstag 2. Juli um 10 Uhr 

Bitte klärt mit euren Eltern und  Firmpaten für welchen Termin ihr euch entscheiden wollt und meldet es bis spätestens Ende Februar per Mail an steffen.glombitza@bistum-speyer.de zurück! (Aktuell fehlen noch 18 Rückmeldungen, von insgesamt 66!)
Wer bis dorthin keine Rückmeldung gegeben hat, wird damit rechnen müssen von uns für einen der beiden Termine eingeteilt zu werden.
Firmspender wird Domdekan Dr. Christoph Kohlsein.

Wie geht es in eurer Vorbereitung weiter?

Eure Projektleiter werden sich im Laufe der nächsten Tage/Wochen bei Euch per E-Mail melden wie es mit eurem jeweiligen Projekt weitergeht. (Terminabsprachen wenn nötig, Vortreffenplanung wenn nötig, etc).
Gebt Ihnen ein wenig Zeit und habt bitte etwas Geduld!

Wichtige Links für euch, die am Infoabend vorgestellt wurden:

  • Zum Padlet geht es hier lang... Traut euch eure Fragen, Anregungen, Feedback was auch immer einzutragen. (Wie war der Infogottesdienst gestern für euch?) Wo gewünscht geben wir gerne auch eine Rückmeldung oder beantworten eure Fragen direkt im Padlet!
  • Zur Spiricloud klickt bitte hier ... Wenn Ihr euch inhaltlich noch mehr mit der Firmung beschäftigen wollt, könnt ihr das unabhängig von uns hier tun. Eure Projektgruppenleiter*innen lassen Euch Tipps dazu und die für das Feedback nötige Pin zukommen!
  • Zur Evermore-App klickt bitte hier... Wer sich mit dem Handy mal eine Auszeit gönnen will, oder täglich kleine Impulse erhalten will wird hier fündig!

Zur aktuellen Coronalage: Für alle nichtgottesdienstlichen Veranstaltungen gelten die 2G+ Regelungen des Saarlandes!

So sieht die Vorbereitung aus

Wir bieten den Firmbewerbern*innen drei Themenbereiche an, aus denen sie sich  jeweils ein Projekt aussuchen sollen. Selbstverständlich können sie auch an mehreren Angeboten teilnehmen, die sie interessieren. Manche sind auch offen für weitere Interessierte und sie können Freunde/Firmpaten/Eltern einladen und mitbringen.

  • Im Themenbereich „Beten und Spiritualität“ geht es darum verschiedene Möglichkeiten kennenzulernen, wie wir Gott im eigenen Leben begegnen können. Die Firmbewerbern*innen werden überrascht sein, wie vielfältig die Möglichkeiten sind. Es gibt viel mehr als den gewohnten Gottesdienst am Sonntag.
  • Beim Thema „Bibel“ geht es um die Grundlage unseres Glaubens. In der Bibel hören und erfahren wir, welche Gotteserfahrungen Menschen schon vor einigen tausend Jahren gemacht haben. Was kann dieses alte Buch uns heute sagen? Wie können wir die Worte besser verstehen und auf unser eigenes Leben beziehen?
  • Im dritten Themenbereich geht es um „Christsein im Alltag“, denn „Christsein“ will gelebt werden und nicht nur aus Worten bestehen. Deshalb gibt es im dritten Bereich verschiedene Angebote in unserer Gemeinde, an denen sich die Firmbewerbern*innen beteiligen können. Wenn sie selbst Ideen für weitere Projekte haben, können sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Ergänzend wird es zwei Treffen zur Vorbereitung geben, an denen alle teilnehmen:

  • Samstag, der 22. Januar 2022, 10-13:00 Uhr
  • Samstag, der 21. Mai 2022, 10-12 oder 13-15 Uhr

Bitte beide Termine freihalten!


Downloads

Noch Fragen?

... dann schau Dir vielleicht auch noch unsere FAQ's zur Firmung an!